upSchweden


townLofsdalen
townMora
townNusnäs
townStockholm
townUppsala
townÖsterbybruk

walkingFlorarna
walkingPilgerpfad
GebietSiljansee
walkingSolgropen
walkingSveg -> Ytterberg
walkingTrollsteig

Solgropen


Entfernung: 5 km
gelaufen: Juni 2006
Dauer: 2 h
Start: Lofsdalen, Straße nach Hovärken
GPS-Track: mit Übersichtskarte
Reizvolle Wanderung über ein Plateau auf ca. 850 m Höhe mit guter Rundsicht auf umliegende Fjälls. Teilweise sumpfig, im Sommer im ersten Teil der Wanderung viele Mücken im Waldgebiet.
Aufgrund des nicht so guten Wetters mussten wir leider auf den Abstecher auf den Hovärken verzichten.
 
Wer das Stück Straße überwunden hat, läuft zunächst auf einem breiten, gut erkennbaren Waldweg, der im Winter als Loipe dient. An einer Wegkreuzung markiert ein Wegweise den Weg zum Solgropen, der im folgenden dicht mit Andreaskreuzen ausgeschildert ist. Der Weg ist gelegentlich nur als Trampelpfad erkennbar, die Kreuze helfen jedoch bei der Orientierung.
Der Wald wird lichter und man erreicht das Plateau, auf dem nur noch verstreut Bäume stehen. Der Wind sorgt für etwas Kühlung und vertreibt die Mücken. Man folgt dem Weg, der eine leichte Rechtskurve beschreibt, bis man zu einer Toilette kommt. Sie ist sehr geräumig und bietet bei Regen locker Schutz für zwei Personen.
An der Hütte gibt es auch einen Wegweiser, so dass der Weg nach Lofsdalen leicht erkennbar ist (Ausschilderung Hovärken).
Wenn man genug von dem schönen Blick über das Plateau hat, folgt man dem Weg über teilweise sumpfiges (mit Holzplanken überbrücktes) Gebiet. Ein weiterer Wegweiser führt zur Straße in den Ort.